Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Küche, Hauswirtschaft, Handarbeiten, Handwerk

Hochbetagte, stark sehbeeinträchtigte Dame mit Demenz verstehend begleiten
Verschenken Sie Ihre Zeit (ca. 1 – 2 Mal pro Woche, jeweils 1 – 2 Stunden) und Geduld für die Begleitung einer hochbetagten, stark sehbeeinträchtigten Dame mit Demenz! Bei Besuchen, Spaziergängen und Gesprächen können Sie erfahren, wie diese sinnstiftende Aufgabe Ihr Leben bereichert. Und wenn Sie Interesse an bzw. Fertigkeiten beim Häkeln und Stricken haben, wäre das Glück der 94jährigen perfekt, da dies ihre geliebte Freizeitbeschäftigung war. Alles Weitere erläutern wir in einem ersten Gespräch.
Wir freuen uns auf Sie!
Bitte nehmen Sie Kontakt zur Ehrenamtsbeauftragten Frau Elke Fuhlrott auf:
Tel.: 030 96244 161, E-Mail: ElkeFuhlrott(at)ass-berlin.org
Einsatzort: Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Haus Kaysersberg, Wohnbereich 2, Buschallee 89 B, 13088 Berlin-Weißensee