Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Blankenburg

Einrichtung und Ausstattung

Ein neues Zuhause: An unserem Hauptstandort Blankenburg finden Menschen mit Pflegebedarf oder Demenz, mit Assistenzbedarf oder seelischen Beeinträchtigungen einen Platz zum Leben und zur Selbstentfaltung. Neben unseren Wohnbereichen und Wohnstätten gibt es hier unsere TagesZentren: In diesen können Menschen mit Assistenzbedarf oder seelischen Beeinträchtigungen künstlerischen und sinnstiftenden Tätigkeiten nachgehen.

Hauptstandort Blankenburg

Für Besucher*innen perfekt geeignet ist unsere offene Kantine sowie die Cafeteria. Zudem lädt ein wunderschöner Sommergarten zum Flanieren auf dem parkähnlichen Gelände ein. Neben Grünflächen mit Pavillons und Blumenbeeten ist auch der Streichelzoo mit Vögeln, Meerschweinchen, Schafen, Ziegen und Eseln ein beliebtes Anlaufziel.

Unsere Häuser

Menschen mit Pflegebedarf und Demenz

Haus Helene Schweitzer-Bresslau

Haus Helene-Schweitzer-Bresslau

Haus Günsbach am Standort Blankenburg

Haus Günsbach

Menschen mit Assistenzbedarf

Haus Aspen

Haus Aspen

Haus Lausanne

Haus Lausanne

Haus Günsbach am Standort Blankenburg

Haus Günsbach

Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen

Haus Barcelona

Haus Barcelona

Haus Günsbach am Standort Blankenburg

Haus Günsbach

Stiftungsgastronomie

Haus Berlin

Haus Berlin

Umgebung und Anfahrt

Gemütlichkeit mitten im Nordosten Berlins: Der Ortsteil Blankenburg gehört zum Bezirk Pankow und beeindruckt mit seinem gut erhaltenen Dorfplatz mit Kirche sowie zahlreichen Einfamilienhäusern. Neben Einkaufsmöglichkeiten in Fußweite gibt es eine exzellente Bus- und S-Bahn-Anbindung – das Zentrum Berlins erreichen Sie in kürzester Zeit.

Sie suchen Arztpraxen, einen Friseur, eine Physiotherapie sowie ein Kosmetiksalon? Diese befinden sich direkt in unserem Haus Helene Schweitzer-Bresslau. Und auch unser stiftungseigener Laden “StöberEck” lädt zu einem kleinen Einkauf ein.

Anschrift

Bahnhofstraße 32
13129 Berlin