Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Logo Medizinischer Dienst

Medizinischer Dienst bescheinigt zwei Häusern sehr hohes Qualitätsniveau

Den Häusern Helene Schweitzer-Bresslau und Günsbach der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen am Standort Blankenburg wurde aufgrund der sehr guten Ergebnisse der letztjährlichen Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst sowie einer überdurchschnittlich hohen Bewertung in den halbjährlichen Feedback-Berichten durch die Landesverbände der Pflegekassen ein sehr hohes Qualitätsniveau bescheinigt. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Ergebnisqualität innerhalb der Bereiche Selbstständigkeit bei alltäglichen Verrichtungen, Stürzen mit gravierenden Folgen sowie unbeabsichtigter Gewichtsverlust, welche laut der Datenauswertungsstelle (DAS) in beiden Häusern weit über dem Durchschnitt liegen. „Wir freuen uns natürlich sehr über die sehr guten Ergebnisse und es bestätigt insbesondere unsere Mitarbeiter*innen in der Pflege und im Qualitätsmanagement in ihrer täglichen Arbeit für die Lebensqualität der Bewohner*innen“, so Fachbereichsleiterin Ilona Kolbe.

Haus Günsbach am Standort Blankenburg                 Haus Helene Schweitzer-Bresslau