Umfeld

aktuelles Bild vom Haus KaysersbergDas Haus Kaysersberg wurde nach dem Geburtsort Albert Schweitzers benannt und liegt in einem ruhigen und grünen aber trotzdem verkehrsgünstigen Wohngebiet im Stadtteil Weißensee, nicht weit vom Weißen See entfernt. Im liebevoll gestalteten Garten und auf dem Vorplatz, rund um den Springbrunnen, können sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner entspannen.

Die Tramhaltestelle mit der M4 und M27 sowie eine Bushaltestelle der Linien 259, 156 sorgen für die gute Erreichbarkeit.

In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Supermarkt, eine Bäckerei sowie eine Apotheke.