Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Social Networker (m/w/d)

Die Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen sucht für Ihre sich ständig weiter entwickelnden Angebote zur Teilhabe eine innovative Persönlichkeit.

Content Management, Storytelling, Facebook, Blogbeiträge, SEO, Google Adwords, Instagram, Testimonials, Digital Recruiting und Performance Marketing – als Social Networker kennen Sie diese Begriffe nicht nur, sondern können Sie auch mit Leben füllen.

Sie sind kreativ, haben Freude mit uns gemeinsam Themen- und Redaktionspläne für digitale Inhalte zu entwickeln und sie zielgruppenspezifisch für die Social Media Kanäle aufzubereiten und zu platzieren? Dann freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen und mit Ihnen gemeinsam unsere Arbeit mit den Nutzer*innen sowie unsere Unternehmenskultur für Bewerber*innen und zukünftige Nutzer*innen unserer ambulanten Angebote erlebbar zu machen.

Warum Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen?

  • eine abwechslungsreiche Vollzeittätigkeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Umfang von 39 Wochenstunden;
  • eine der Position angemessene Vergütung nach betrieblicher Regelung;
  • einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit dem Ziel der Entfristung;
  • eine freiwillige jährliche Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Jahresergebnis;
  • eine betriebliche Altersvorsorge;
  • einen Zuschuss zum VBB-Firmenticket und Unterstützung bei der Kitaplatzsuche;
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Massagen, Zuschuss zu Sportkursen);
  • fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sie passen gut zu uns, wenn:

  • Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Geisteswissenschaften oder Sozialwissenschaften haben.
  • Sie bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Recruiting und Personalmarketing aus dem sozialen und pflegerischen Bereich verfügen.
  • Sie sich schnell in neue Sachverhalte und Aufgaben einarbeiten können.
  • Sie sowohl analytisch arbeiten als auch kreativ und Sie empathisch auf die verschiedenen Zielgruppen eingehen und Ihre Bedürfnisse erschließen können.
  • Sie versiert sind im Umgang mit den gängigen Social Media Kanälen und Freude haben sowohl Bild- als auch Videomaterial für die Entwicklung von digitalen Inhalten zu produzieren.

Sie haben Fragen?

Dann steht Ihnen Frau Sabine Wilden unter der Telefonnummer 030 / 47 477 340 gern Rede und Antwort.

 

Weitere Informationen

Interne Stellenbezeichnung   Bsocial
Beschäftigungsart sozialversicherungspflichtiges Anstellungsverhältnis
   
Berufsfeld Marketing und Kommunikation

 

Neugierig? Dann bewerben Sie sich bis zum 18.06.2021 ganz einfach online über unsere Webseite ass-berlin.org unter dem Fachbereich Arbeiten in den Angeboten zur Teilhabe und lernen Sie Ihren zukünftigen Arbeitsplatz in Berlin-Pankow persönlich kennen.

Wir freuen uns schon auf Sie!

Jetzt bewerben