Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Reinigungsmitarbeiter als Krankenvertretung (m/w/d)

Sie sind Frühaufsteher und konnten bereits Berufserfahrung in der Reinigung sammeln? Dann sollten wir uns persönlich kennenlernen!

In der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen erwartet Sie neben zuverlässigen Rahmenbedingungen auch eine gute Einarbeitung.

Unser Servicebereich Gebäudereinigung sucht ab sofort am Standort Berlin-Pankow einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Reinigungsdienst als Krankenvertretung (Kennzeichen SB-R2). 

Was wir Ihnen bieten

  • eine spannende Teilzeittätigkeit im Umfang von 24,37 Wochenstunden und im Frühdienst mit Dienstbeginn um 5:30 Uhr;
  • einen längstens bis zum 31.12.2022 befristeten Arbeitsvertrag im Rahmen einer Krankenvertretung;
  • ein attraktives Bruttogehalt in Höhe von 1.355,87 € (12,83 €/h) zzgl. Zulagen sowie 30 Urlaubstage p.a.;
  • eine betriebliche Altersvorsorge;
  • exklusive Vergünstigungen über unsere personalisierte Unternehmensplattform bei über 800 Marken;
  • die Bereitstellung und Reinigung der Arbeitskleidung;
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Massagen, Sportkurse).

Was wir uns wünschen

  • Erfahrung im Bereich Unterhaltsreinigung
  • Kenntnisse der Hygienevorschriften von Vorteil
  • körperliche Belastbarkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • selbständige Arbeitsweise
  • einen wertschätzenden Umgang mit unseren Nutzer*innen

Ihre Aufgaben

  • tägliche Unterhalts- und Sanitärreinigung
  • Reinigung der Bewohnerzimmer
  • tägliche Abfallentsorgung
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Grundreinigung
  • Um für unsere Nutzer*innen ein gepflegtes und sauberes Umfeld zu schaffen, arbeiten Sie von Montag bis Freitag und gelegentlich nach Absprache auch an Wochenenden und Feiertagen.

 

Weitere Informationen

Interne Stellenbezeichnung   SB-R2
Beschäftigungsart sozialversicherungspflichtiges Anstellungsverhältnis
   
Berufsfeld Pflege, Therapie und Assistenz
Berufsfeld Detail Weitere: Pflege, Therapie und Assistenz
   

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Sie benötigen einen gültigen Covid-19 Impfnachweis (§ 20a Infektionsschutzgesetz IfSG).

Für Fragen steht Ihnen gern Frau Wohlan unter der Telefonnummer 030 / 47 477 451 zur Verfügung.

Neugierig?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach online über unsere Webseite ass-berlin.org unter dem Punkt Verwaltung und Service oder alternativ per E-Mail an bewerbung[at]ass-berlin.org.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben