Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Pflegehelfer ambulant (m/w/d)

Herzlich Willkommen bei der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen. Sie sind Pflegehelfer (m/w/d) und haben idealerweise erste Berufserfahrung in der ambulanten Pflege gesammelt? Außerdem sind Ihnen faire Arbeitsbedingungen und ein guter Austausch im Team besonders wichtig? Dann sollten wir uns unbedingt persönlich kennen lernen.

Unser ambulanter Pflegedienst zeichnet sich durch kiezbezogene Touren mit einem Einzugsgebiet von Berlin-Blankenburg über Französisch Buchholz bis nach Berlin-Karow aus. Dabei arbeiten wir mit einer digitalen Tourenplanung und sind in modernen Dienstwagen unterwegs. 

Wir suchen ab sofort für unseren ambulanten Pflegedienst in Berlin-Pankow einen Pflegehelfer ambulant (m/w/d). 

Was wir Ihnen bieten

  • eine spannende und unbefristete Teilzeitbeschäftigung im Umfang von 28,88 oder 33,68 Wochenstunden;
  • ein attraktives Bruttogehalt in Höhe von 1.825,94 € bei 28,88 Wochenstunden oder 2.130,27 € bei 33,68 Wochenstunden und 30 Urlaubstage;
  • eine betriebliche Altersvorsorge;
  • Zahlung einer freiwilligen jährlichen Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Jahresergebnis;
  • fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten;
  • Zuschuss zum VBB-Firmenticket, betriebliches Gesundheitsmanagement, „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ Programm, Unterstützung bei der Kitaplatzsuche und vieles mehr;
  • exklusive Vergünstigungen über unsere personalisierte Unternehmensplattform bei über 800 Marken zum Beispiel bei reisen, Mode, Technik, Mobilfunk und vielem mehr;

Was wir uns wünschen:

  • Nachweis einer Basisqualifikation Pflege im Umfang von 200h
  • Führerschein der Klasse B
  • Motivation und Engagement in der psychosozialen Betreuung
  • Kenntnisse im Umgang mit der Pflegedokumentation
  • selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schichtsystem mit einem Arbeitsschwerpunkt im Frühdienst

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der Grundpflege und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten
  • psychosoziale Betreuung
  • Umsetzung der Bezugspflege
  • Umsetzung des Pflegekonzeptes
  • sachgerechte Führung der Pflegedokumentation

 

Weitere Informationen

Interne Stellenbezeichnung   APD-PH
Beschäftigungsart sozialversicherungspflichtiges Anstellungsverhältnis
   
Berufsfeld Pflege, Therapie und Assistenz
Berufsfeld Detail Pflegehelfer
   

 

Schwerbehinderte werden bei vergleichbarer Eignung bevorzugt.

Sie benötigen einen gültigen Covid-19 Impfnachweis (§ 20a Infektionsschutzgesetz IfSG).

Für Fragen steht Ihnen gern Frau Handke unter folgender Telefonnummer 030 / 47 477 491 zur Verfügung.

Neugierig? Dann bewerben Sie sich gern ganz einfach online direkt über unsere Webseite ass-berlin.org unter dem Fachbereich Menschen mit Pflegebedarf oder alternativ per E-Mail an: KontaktPflegedienstleitung[at]ASS-Berlin.org.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben