Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Lohnbuchhalter / Personalsachbearbeiter (m/w/d)


Sie haben eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung? Außerdem sind Sie verantwortungsbewusst, serviceorientiert und zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise aus? Dann sollten wir uns persönlich kennenlernen!

Die Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen bietet Ihnen nicht nur eine langfristige Perspektive mit zuverlässigen Rahmenvereinbarungen, sondern auch eine sinnstiftende und facettenreiche Tätigkeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin-Blankenburg einen

Lohnbuchhalter / Personalsachbearbeiter (m/w/d)

(Kennzeichen SB-FII)

Was wir Ihnen bieten:

  • eine attraktive und unbefristete Tätigkeit in Teilzeit im Umfang von 30 Wochenstunden mit familienfreundlicher Gleitzeitregelung;
  • ein Bruttogehalt in Höhe von 2.540,13 € (berufliche Vorerfahrung wird zusätzlich berücksichtigt);
  • 30 Urlaubstage sowie eine betriebliche Altersvorsorge und VWL;
  • in Abhängigkeit vom Jahresergebnis eine freiwillige jährliche Sonderzahlung;
  • Unterstützung bei der Kitaplatzsuche und einen Zuschuss zum VBB-Firmenticket;
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Massagen, Zuzahlung zu Sportkursen);
  • fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten;
  • ein gutes Arbeitsklima und Zusammenarbeit in einem engagierten Team.

Was wir uns wünschen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellter (m/w/d), Industriekaufmann / – frau (m/w/d), Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung.
  • Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung absolviert
  • Sie bringen eine mehrjährige praktische Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenbereich mit.
  • Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über Kenntnisse der Buchhaltungs- sowie Abrechnungssoftware Datev und der MS-Office-Produkte.
  • Sie haben aktuelle Kenntnisse des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechtes.

Ihre Aufgaben

  • Monatliche Abrechnung und Kontrolle der Gehälter inklusive der Vor- und Nacharbeiten
  • Überprüfung, Aktualisierung und Kontrolle der Stammdaten sowie fester und variabler Lohnarten
  • Teilnahme an Einstellungsgesprächen, Erstellung von Arbeitsverträgen und Anlagen der Personalakten inkl. Befristungskontrollen
  • Erstellen von Personalstatistiken und Auswertungen
  • Melde- und Bescheinigungswesen
  • Beratung der Mitarbeiter*innen der Stiftung in allen lohn- und gehaltsrelevanten Fragestellungen

 

Weitere Informationen

Interne Stellenbezeichnung   Kennzeichen SB-FII
Beschäftigungsart sozialversicherungspflichtiges Anstellungsverhältnis
   
Berufsfeld Personal
Berufsfeld Detail Lohn, Gehalt
   

 

Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Hube (Bereichsleitung Buchhaltung) unter der Telefonnummer: 030.47 477 481 zur Verfügung.

Sie benötigen einen gültigen Covid-19 Impfnachweis (§ 20a Infektionsschutzgesetz IfSG).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins und des Kennzeichens GF-FII bevorzugt über über unsere Webseite ass-berlin.org unter dem Punkt Service und Verwaltung oder per E-Mail an bewerbung[at]ass-berlin.org.

Schwerbehinderte werden bei vergleichbarer Eignung bevorzugt.

Jetzt bewerben