Albert Schweitzer Stiftung | Wohnen & Betreuen Logo

Fachkraft für den Kollwitzkietz (m/w/d)

Wir suchen Sie!

Sie sind Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und haben Lust mit alkoholerkrankten Menschen neue Lebensperspektiven zu entwickeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

In der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen erwartet Sie nicht nur eine professionelle Einarbeitung, sondern auch zuverlässige Rahmenbedingungen.

Unsere Wohneinrichtung Kollwitzstraße befindet sich im Szenebezirk Prenzlauer Berg – direkt im Herzen Berlins. Sie ist verkehrsgünstig gelegen und gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Wir suchen ab sofort eine Fachkraft für den Kollwitzkietz (m/w/d). 

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Teilzeittätigkeit im Umfang von 30,80 Wochenstunden (entspricht einer Regelarbeitszeit von 80%);
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und 30 Urlaubstage pro Jahr;
  • einen attraktiven Bruttolohn in Höhe von 2.641,84 € berufliche Vorerfahrung wird zusätzlich berücksichtigt und eine betriebliche Altersvorsorge;
  • in Abhängigkeit vom Jahresergebnis eine freiwillige jährliche Sonderzahlung;
  • Dienstplanwünsche werden soweit möglich berücksichtigt;
  • Jede Menge Benefits: Zuschuss zum VBB-Firmenticket, betriebliches Gesundheitsmanagement, „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ Programm, Unterstützung bei der Kitaplatzsuche und vieles mehr;
  • Sie erhalten zudem exklusive Vergünstigungen: über unsere personalisierte Unternehmensplattform bei über 800 Marken;
  • ein gutes Arbeitsklima, fachspezifische Fortbildungen und Supervision.

Das ist uns wichtig:

  • Sie haben einen Abschluss als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Krankenschwester oder alternativ einen Abschluss als staatlich anerkannter Ergotherapeut (m/w/d).
  • Sie haben Freude an der Betreuungsarbeit mit seelisch beeinträchtigten Menschen und konnten idealerweise bereits Berufserfahrung in diesem Bereich sammeln.
  • Außerdem bringen Sie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Reflexionsfähigkeit mit.
  • Ein Führerschein der Klasse 3 oder C1 ist von Vorteil.
  • Um unsere Bewohner*innen bestmöglich betreuen zu können, arbeiten Sie im Früh- und Spätdienst. Im Ausnahmefall vertreten Sie nach vorheriger Absprache den Nachtdienst.

Ihre Aufgaben:

  • Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit steht die Begleitung und Betreuung von alkoholerkrankten Menschen mit fehlender Abstinenzbereitschaft im Rahmen eines Bezugsbetreuersystems nach einem unkonventionellen suchtspezifischen Konzept im Alltag sowie in der Freizeitgestaltung.
  • Im Vordergrund stehen die persönlichen Bedürfnisse und die Selbstbestimmung der Nutzer*innen.
  • Sie gestalten individuelle Gruppenangebote je nach Interessenlage unserer Nutzer*innen und beraten sie hinsichtlich der vielfältigen Freizeitmöglichkeiten.

 

Weitere Informationen

Interne Stellenbezeichnung   C7 Kol
Beschäftigungsart sozialversicherungspflichtiges Anstellungsverhältnis
   
Berufsfeld Pflege, Therapie und Assistenz

 

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei vergleichbarer Eignung bevozugt.

Sie benötigen einen gültigen Covid-19 Impfnachweis (§ 20a Infektionsschutzgesetz IfSG).

Bei Fragen steht Ihnen Frau Mettler, Leiterin Wohneinrichtung Kollwitzstraße, unter der Telefonnummer   030 / 280 31 328 oder gern zur Verfügung.

Neugierig? Dann bewerben Sie sich gern ganz einfach online direkt über unsere Webseite ass-berlin.org unter dem Punkt Arbeiten mit Menschen mit seelischer Beeinträchtigung oder alternativ per E-Mail an kontakt.c[at]ass-berlin.org.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben