Gesundheitsberatung

Unser Ziel ist die bedarfsgerechte, pflegerische Unterstützung unserer Nutzerinnen und Nutzer für eine verbesserte Lebensqualität.

Um individuelle und passgenaue Hilfeleistung geben zu können, verbinden wir unser pflegerisches Wissen mit unseren pädagogischen Kenntnissen.

Aus einem vielseitigen "Werkzeugkasten" erstellen wir in der Gesundheitsberatung individuell den passenden Betreuungsplan.
Dieser umfasst unter anderem:

  • Erstellung einer individuellen Pflegeplanung gemeinsam mit den Nutzerinnen und Nutzern sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Gesundheitsbezogene Schulungen für unsere Nutzerinnen und Nutzer, den pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Befähigung der Nutzerinnen und Nutzer sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch gezielte Anleitung pflegerischer Maßnahmen vor Ort
  • Beratung von Angehörigen
  • Individuelle Hilfsmittelberatung
  • Unterstützung bei Krankenhausaufnahmen/Entlassungen und beim Einzug neuer Nutzerinnen und Nutzer
  • Empfehlungen bestehender sowie Aufbereitung geeigneter Informationsmaterialien wie beispielsweise Broschüren und Ratgebern




      Sollten Sie Fragen zu unserem neuen Service haben, nehmen Sie bitte mit unserer Ansprechpartnerin Patricia Müller Kontakt auf.

Ansprechpartnerin

Patricia Müller Gesundheitsberaterin für die Angebote für Menschen mit geistiger BeeinträchtigungPatricia Müller
Pflegemanagerin
Fon 030.474 77-472
Fax 030.474 77-416
E-Mail schreiben

Leichte Sprache