Beschwerdemanagement

Unser systematisch aufgebautes Beschwerdemanagement gibt den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Angehörigen und Betreuerinnen und Betreuern die Möglichkeit, Defizite zu benennen und Verbesserungsvorschläge einzubringen. Ziel ist es, Unzufriedenheit zu analysieren und mittels gezielter Maßnahmen Zufriedenheit herzustellen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind befähigt, Beschwerden aufzunehmen, bei Bedarf Sofortmaßnahmen umzusetzen und die Beschwerde weiterzuleiten.

Uns liegt es sehr am Herzen, dass sich alle Bewohnerinnen und Bewohner wohl fühlen. Von daher sehen wir jede Beschwerde als Chance, uns zu verbessern und unser Handeln zu optimieren.

Ansprechpartnerin

Martina HenschelMartina Henschel
Beschwerdebearbeiterin
Fon 030.474 77-431
Fax 030.474 77-433
E-Mail schreiben